Gratulation Fortuna! Hier sind unsere Aufstiegsmenüs.

 

Aufstiegsmenü gewinnen: restaurant.rp-online.de

Zum Dank für den Aufstieg kochen unsere 11 Spitzenköche für die Düsseldorfer Spitzenmannschaft leckere Fortuna-Menüs. Die RP verlost unter allen Restaurant-Bewertungen, die bis 04.06.12 auf dem Restaurant-Portal restaurant.rp-online.de eingehen, 11x ein leckeres Fortuna-Menü für je 2 Personen bei allen Köchen unseres neuen Gourmet-Portals für die Region Düsseldorf.

Bei Holger Berens (Berens am Kai) und Bastian Falkenroth (Patrick´s Seafood Nr.1) gibt´s ein Elfmeterschießen-Überraschungsmenü zu gewinnen.

Die Aufstiegsmenüs der anderen Köche:

Laura Picone (Fehrenbach) : Roulade von Hummer und Poularde mit Basilikumsorbet und rosa Grapefruit – Curryschaumsüppchen mit gebratener Riesengarnele und frittiertem Basilikum – Rückwärts gegarte Rotbarbe mit jungem Spinat, La Ratte Kartoffeln und Beurre Rouge – Rücken vom Maibock mit glasiertem Spitzkohl, Haselnussspätzle und Preiselbeerjus – Erdbeerschnitte mit Erdbeersalat, Spargeleis und Kalamansi

Christoph Suhre (D´vine) : Amuse bouche – Gänseleber 2012, Aprikose, Macadamianuss, geräucherte Wachtel – Gegrillte Jakobsmuschel, Sellerieravioli, Schnittlauchbutter, Sommertrüffel – Zweimal Maibock: Rücken und geschmorte Schulter, Junger Spitzkohl, Ritterlinge, Samthauben, Holunder – Erdbeer-Rhabarber-Schnitte, Waldmeisterkonfekt, Vanilleeis oder Käse vom Brett, Affineur Waltmann, Erlangen

Oliver Neuhoff (Klosterhof – Bistro im Maxhaus) Alles rot/weiß! : Amuse Fortuna Brötchen Canapé mit gebratener Flöns und Meerrettich-Schmand – Weißer Ziegenfrischkäse im Brikteig gebacken an roten Bittersalaten – Weißer Heilbutt auf Rote Beete Risotto – Weideochsenfilet rot gebraten auf weißem Trüffel Sellerie Schaum – Erdbeer Vanille rot/weiß

Florian Ohlmann (Lido) : Bisque mit Curry und Kokos, Hummerbeignets – Stubenküken an der Rôtisserie gegart, gebratenes Gemüse – Tarte von roten Früchten und Mandeleis

Christian Penzhorn (Monkeys Plaza) : Ge(Beist)er Lachs mit Reibeküchlein und Crème fraiche – Rot Weiß
Berliner Currywurst flambiert mit 21 pommes frites und Monkey’s Ketchup – Senfrostbraten mit Altbierjus und dicken Bohnen – 7 Minuten Nachspielzeit: Sieben verschiedene Düsseldorfer Süßigkeiten

Mario Braun (Parlin) : Lauwarme Kalbshaxenscheiben mit Brotsalat & Kapernvinaigrette – Kabeljaufilet mit Erbsenpüree, Spargel & Blutwurstravioli – Tarte Tatin

Paul Meister (Roberts Bistro) : Salat von Melone, Shrimps und Beeren – Gratinierter Spargel mit Parmesanschaum, Pesto, Pinienkernen und San Daniele Schinken – Dessertteller „95 olé“

Marcel Schiefer (Schorn) : Zweierlei vom Thunfisch mit Paprika, Tomate, Basilikum, Olive und Feldsalat – Brust von der Barbarie-Ente mit Roter Beete, marinierten Pilzen und grünem Spargel – Kleine Erfrischung aus Karotte, Sauerrahm und Apfelgelee – Gebratener Lammrücken mit gegrillter Kartoffel und Feinem von Karotte, Curry und Koriander – Interpretation von „Joghurette“

Daniel Dal Ben (Tafelspitz 1876) : Brotzeit vom Thunfisch:Paprika, Gurke, Auster, Schwarzbrot – Kalbskopfscheiben:Erbsen, Bries, Kaviar, Wildkräuter – Essenz:Morchel, Calamaretti, Geflügelleber – Angelsteinbutt:Bärlauch, Pancetta, Saubohnen, Caprese – Lammfilet:Kaffee, Salbei, Curry, Gerste, Artischocken – Soufflé:Vanille, Quark, Rhabarber, Schokolade

Sponsoren

Lueg Sportivo Handelshof Carlsplatz

Partner

ZweiPro Gute Köpfe