Froschschenkel l Brunnenkresse l Tomate

Zutaten für 4 Personen:

12 Paar Froschschenkel

1 Bund Brunnenkresse

500g Sellerie

1 Ochsenherztomate

1 Zehe Knoblauch

30g Butter

 

Brunnenkressepüree:

Sellerie schälen und in Würfel schneiden.

Zusammen mit der Butter,  50ml Wasser und einer Prise Salz in einen Vakuumbeutel geben und vakuumieren.

Im Wasserbad bei 85°C 1 Stunde garen.

Den kompletten Beutelinhalt in einen Thermomix geben und 15min mixen.

3/4 Bund Brunnenkresse zugeben und weitere 5 min mixen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Froschschenkel:

Froschschenkel auslösen, Ochsenherztomate würfeln, Knoblauch in kleine Würfel schneiden.

Einige Blätter der Brunnenkresse fein hacken.

Froschschenkel in Albaöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Tomate, Knoblauch und gehackte Brunnenkresse kurz mit anschwitzen.

 

Zusammen anrichten und mit der restlichen Brunnenkresse ausdekorieren.

Sponsoren

Lueg Sportivo Handelshof Carlsplatz

Partner

ZweiPro Gute Köpfe